B1- Medizinisch-therapeutische Grundlagen (Kurs II)

Modul B1 der Weiterbildung zum Handtherapeuten der DAHTH

ACHTUNG: Dieses Modul entspricht dem 2. von 3 notwendigen Kursteilen.

Thema: Die Behandlung von Verletzungen und Erkrankungen von Beuge- und Strecksehnen sowie von peripheren Nerven der oberen Extremität

Inhalt:

  • Anatomie der Beuge- und Strecksehnen sowie peripherer Nerven in Theorie
  • Operative Versorgung und deren Nachbehandlung von
    – Beugesehnennähten, Beugesehnenplastiken
    – Strecksehnennähten, Strecksehnenplastiken
    – Kompressionssyndromen und Verletzungen peripherer Nerven
    – Nervennähte, motorische Ersatzoperationen

Veranstaltungsort:

Regioklinikum Elmshorn
Konferenzraum CS0

Agnes-Karll-Allee 2
25337 Elmshorn

 

Anmeldung unter: Handtherapie@weiterbildung-nord.de

Weitere Informationen und Flyer unter: Flyer