• Fingerfrakturen
  • Intramedulläre kanülierte Kompressionsschrauben
  • Die Behandlung von konservativ und operativ versorgten Grundgliedbasis- und Schaftfrakturen
  • Die handtherapeutische Nachbehandlung von intraartikulären Phalangealfrakturen
  • Eine Alternative zur operativen Versorgung von komplexen Fingerfrakturen: Early Active Vector Adjustable Skin Traction (EAVAST)
  • Relative Motion Flexion Orthosis to Increase Proximal Interphalangeal Joint Extension in Patients with Phalanx Fractures
  • Schienenbau: Isoforce Schienenbauanleitung