C1 – Schienenbau III (Spezialkurs Rheumatologie)

Modul C1 der Weiterbildung zum Handtherapeuten der DAHTH

ACHTUNG: Dieses Modul entspricht dem 3. von 3 notwendigen Schienenkursen

Inhalt:

  • Grundlagen der Pathophysiologie und der Pathomechanik bei rheumatoiden Arthritis
  • Grundlagen des Gelenkschutzes
  • Vorstellung von Lösungsansätzen im Bereich der Aktivitäten des täglichen Lebens und der sinnvolle Einsatz von Hilfsmitteln

 

In der Praxis werden in Partnerarbeit folgende Schienen gefertigt

  • Knopflochorthese
  • Schwanenhalsring
  • Handfunktionsschienen
  • Lagerungsschiene für die Hand
  • Daumenlagerungsschiene
  • Antiulnadeviationsspange (MCP-Spange)

 

Es erfolgt in diesem Kursteil ein theoretischer und praktischer Abschlusstest über alle drei Kursmodule.

 

Anmeldung unter: DIAKOVERE- Spezialkurs Schienen Rheuma