Wir sind ein Team aus fünf Therapeuten und benötigen spätestens ab November 2016 eine Mutterschaftsvertretung für voraussichtlich 15 Monate. Die Arbeitszeit beträgt mindestens 30 Wochenstunden, eine Aufstockung wäre möglich.

Wir behandeln das ganze Spektrum der Verletzungen und Erkrankungen der Hand, dies macht etwa 80% unserer Patienten aus.

Außerdem haben wir neurologische Patienten, z.T. als Hausbesuch. Führerschein ist von daher wünschenswert, vorzugsweise auch ein eigenes Auto, letzteres ist aber nicht zwingend.

Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.

Bewerbungen bitte an:

ErgoTherapiePraxis

Susanne Ploghöft-Lühr

Werftstr. 208

24143 Kiel

Tel.: 0431-77599643

info@hand-Ergotherapie.de